Lebenslanges Lernen ist Schlüssel zur Zukunft – Gesetzentwurf zur Weiterbildung eingebracht

Niedersächsischer Landtag
Niedersächsischer Landtag

„Die Arbeitswelt ändert sich rasant. Lebenslanges Lernen ist ein Schlüssel zur Zukunft. Es ist für uns eine der zentralen sozialen Fragen der nächsten 10 Jahre, dass wir es schaffen, Menschen durch Neu- oder Weiterqualifizierung neue und bessere Chancen in dieser sich wandelnden Arbeitswelt zu ermöglichen. Dafür wollen wir einen vierten Bildungssektor schaffen und in der Verfassung verankern“, erklärte der CDU-Landtagsabgeordnete Hartmut Moorkamp heute die Einbringung des Gesetzentwurfs zur Stärkung der Weiterbildung sowie des vierten Bildungssektors und zur Einführung eines Innovationsfonds in Niedersachsen.

Die geplante Gesetzesinitiative zielt darauf ab, die Weiterbildung nicht nur zu fördern, sondern sie erstmals gesetzgeberisch klar in der Verfassung sowie im Erwachsenenbildungsgesetz zu verankern. Dies soll eine umfassende Zusammenarbeit zwischen Einrichtungen der Erwachsenenbildung, Schulen und Hochschulen ermöglichen und den vierten Bildungssektor als integralen Bestandteil der Bildungslandschaft etablieren.

„Ein zentraler Aspekt des Gesetzentwurfs ist die Einführung eines Innovationsfonds für Weiterbildung, der jährlich mit einer Million Euro finanziert werden soll. Dieser Fonds soll innovative Projekte und trägerübergreifende Kooperationen unterstützen, um das lebenslange Lernen auf lokaler und regionaler Ebene zu fördern“, so der Abgeordnete.

“Die Investition in Weiterbildung ist eine Investition in unsere Zukunft”, unterstrich Moorkamp abschließend. Der Gesetzentwurf solle nicht nur theoretische Konzepte liefern, sondern konkrete gesetzgeberische Maßnahmen zur Förderung lebenslangen Lernens und einer innovativen Bildungslandschaft in Niedersachsen umsetzen.

Kontakt

Ich freue mich auf deine Anfragen & Anregungen über das Kontaktformular

Telefon

+ 49 4961 4024

Adresse

Hauptkanal links 42
26871 Papenburg

E-Mail

info@hartmut-moorkamp.de

Downloads

Start   |   Impressum   |   Datenschutz