Quartier St. Josef im Vosseberg eröffnet

Papenburg. Ein Leuchtturmprojekt, welches in unserer Region seinesgleichen sucht, wurde heute in Papenburg offiziell mit einem Festakt eröffnet: das Quartier St. Josef im Vosseberg.

An einem Standort wurde ein kirchlich-soziales Zentrum geschaffen, an dem eine Vielzahl karitativer Einrichtungen einen gemeinsamen Platz gefunden haben: die Kirche, eine Wohnassistenz für Menschen mit Beeinträchtigung, eine inklusive Kindertagesstätte, die Tafel, eine Unterkunft für Menschen ohne Wohnung, ein soziales Kaufhaus für jedermann und ein Hof für Tiere. Alles Institutionen, die sich barmherzig und sozial um den Nächsten kümmern, vor allem um die schwächeren Teile unserer Gesellschaft.

Und alles nebeneinander, wie auf einem Campus gelegen. Eine städtebauliche Meisterleistung, bei der die vielen beteiligten Akteure weitsichtig zusammengearbeitet haben.

Von der Planung bis zur Schlüsselübergabe heute Morgen sind neun Jahre vergangen und 9 Mio. Euro investiert. Auch der Landkreis war beteiligt, weshalb ich heute ebenfalls vor Ort sein durfte.

Ich wünsche den Haupt- und Ehrenamtlichen, den Gemeindemitgliedern und allen Beteiligten, dass sie die Gebäude mit Leben und Begeisterung füllen, sodass dies ein Knotenpunkt der Barmherzigkeit wird.

Text: Team Hartmut Moorkamp / Fotos: Team Hartmut Moorkamp

Kontakt

Ich freue mich auf deine Anfragen & Anregungen

Telefon

+ 49 4961 4024

Adresse

Hauptkanal links 42
26871 Papenburg

E-Mail

info@hartmut-moorkamp.de

Start   |   Impressum   |   Datenschutz